Erste Hilfe mit Kräutern aus der Wiesenapotheke 2018 von 19:00 bis ca. 21:30 Uhr in der Kräuteroase Völkersbach Entdecken Sie altes Kräuterwissen und lernen Sie die Hausmittelchen unserer Großmütter und Kräuterfrauen kennen, die diese bei mancherlei Beschwerden erfolgreich eingesetzt haben. Sie lernen in diesem Kurs vieles über Kräuterkunde, traditionelle natürliche Kräuterheilmittel, deren Anwendung und Zubereitung. Natürliche Behandlungen, frühzeitig angewandt, helfen auch manche Krankheit viel schneller zu überwinden und das Immunsystem zu mobilisieren! Sie werden einiges über Inhalts- und Wirkstoffe erfahren und Anleitung über die Zubereitung und Konservierung von Heilkräutern erhalten. (z.B. Tee, Tinkturen, Ölauszüge, Erdkammersirup). Auch werden wir die Anwendung von einem Wiesenpflaster, Pflanzenkompressen und Wickel bei den einen oder anderen Unpässlichkeiten erlernen. Zum Schluss rühren wir zusammen zwei duftende Salben aus Kräuterauszügen und Bienenwachs.(Ringelblumen- und Harzsalbe) Lassen Sie sich überraschen! Nach diesem Kurs sind Sie gerüstet um sich und ihre Familie mit Kräuteranwendungen erfolgreich zu helfen!  Materialkosten der Salben, Rezepte und Script sind im Preis enthalten! Kosten: 40 Euro Rezepte und Material inklusive

Altes Heilkräuterwissen neu entdecken!

Die Kräuteroase ist nicht nur ein Lern- und Erlebnisort für Kräuteranbau, Schulungen, Kurse, Kräuterpädagogik, Gesundheitsthemen, Wanderungen und Vorträge, sondern auch ein Ort der Erholung und Kreativität.